Yoga und Meditation

Durch Meditieren können die Gedanken zur Ruhe kommen, aufgestaute Emotionen lösen sich und eine tiefe Ruhe und Zufriedenheit tritt ein.


Meditation in der Gruppe hilft gerade am Anfang den Zugang zu sich selbst zu finden, und sich zu regenerieren.

Achtsame, meditative Körper- & Atemübungen im Yoga lösen Anspannungen, wirken mental beruhigend und bereiten auf die Meditation vor.

Regenerative Yogahaltung ermöglichen es mit gutem Alignement und ohne Anstrengung  tiefe Entspannung und Öffnung zu erfahren.

Gemeinsames Meditieren unterstützt, und verstärkt die Wirkung für den Einzelnen.

Meditaiton ist eine Bewusstseinsschule und wirkt positiv in alle Lebensbereiche.

Meditation wirkt in die tiefen Ebenen unseres Seins. Es lösen sich die Probleme an ihrer Wurzel, dann kann eine Vielzahl von Symptomen einfach wegfallen. Auffallend positive Effekte sind:

Stärkung des Nerven- und Hormonsystems.

Klarer Geist.

Höhere Resilienz.

Bessere Konzentrationsfähigkeit.

Besserer Schlaf.

Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.