Diplom Yogalehrerin IYS, Kinderyogalehrerin, Tanzlehrerin, Tänzerin und Choreografin


Bild: Sandra Awara Scherer
Sandra Awara Scherer

 

 

 

 

"Yoga und Tanz können die innere Balance erzeugen aus der Heilung, Schönheit und Erkenntnis erwächst. Dies ist meine persönliche Erfahrung die ich gerne mit meinen Mitmenschen teile."



Sandra Awara Scherer ist zertifizierte Iyengar Yoga Lehrerin. Sie unterrichtet seit 1990 und bildet sich regelmässig fort.

 

Wichtige Lehrer für ihre Entwicklung im Yoga waren Rita Keller; Köln, Claus Grzech; Wien, B.K.S. Iyengar und seine Tochter Geeta Iyengar; Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute (RIMYI) in Indien.

 

Neben wöchentlichem Unterricht gibt Sandra Awara Yoga-Workshops, Yogalehrerausbildung, sowie Fortbildungen und im Bereich Kinder-Yoga für Lehrer und Erzieher im In- und Ausland.

 

Während ihrer Ausbildung bei Sonja Sumar; Yoga für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, erlebte Sandra Awara dass eine profunde Technik zwar eine notwendige Basis ist. Damit jedoch das heilsame Potential zur Entfaltung kommen kann ist eine bedingungslose liebevolle Haltung zum Kind notwendig. Und das ist eine allgemeine Haltung zum Leben; zu sich selbst und zu allen anderen. Diese innere Haltung prägt ihren Unterricht, nicht nur mit den Kindern.

 

Ihre Tanzausbildung umfasste im Schwerpunkt klassisches Ballett, Modernen- und Zeitgenössischer Tanz, Bartenieff Fundamentals, Orientalischer- und Afrikanischer Tanz, sowie Tanzpädagogik.

 

Wegweisende Schulen und LeherInnen waren u.a.  Martha Graham Insititut; New York, Institute of Movement Studies; New York, Sarah Neece; New York, Jutta Ludewig; Mainz, Momo Kadous; Frankfurt/M, Rakia Hassan und Hassan Khalil; Ägypten, Bobby Farrah; New York.

 

Tanzaufführungen: International im Ensemble in Zusammenarbeit mit Künstlern verschiedener Bereiche, und als Solistin. Besonders zu Erwähnen sind das Tanztheater Arabeska; Frankfurt/Main, und das Ensemble Zambra Mora. Ein Schauspielstudium bei Helene Reich und darauf folgende Schauspieltätigkeiten im Kinder und Jugend Theater Frankfurt ergänzten ihr tänzerisches Spektrum.

 

Die Erfahrungen aus den verschiedenen Tätigkeitsfeldern erweitern ihre Perspektive auf das Tanzen: Mit breiterem Verständnis entsteht eine Verbindung von Zeitgenössischem Tanz, Modernen Tanz und Orientalischen Tanz auf der Basis von Yoga.

 

Die Arbeit mit dem eigenen Körper führte Sandra in eine sich vertiefende Forschung. 2005-2015 folgt ein Hochschulstudium in den Fächern Psychologie, Kunstgeschichte, Philosophie, Sanskrit und vergleichende Religionswissenschaften mit Magister-Abschluss.

 

 

 

 

Tätigkeiten

2018                               Body Talk Anwenderin™ CBP

 

2017                                  Eröffnung der Schule, Raum für Yoga und Tanz Bremgarten, in Bremgarten, Aargau

 

2015 bis heute              Gastlehrerin; Yoga-Lehrer-Ausbildung Bruno Dietziker, Schweiz

 

2015 bis heute              Yoga-Therapie; Iyengar-Yoga-Im-Zentrum in der Cardiance Clinic, Pfäffikon SZ

 

2006 - 2007                   Tanz- und Yogaunterricht, choreographische Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen; Infrau, Integrationsprojekt der Stadt Frankfurt

 

                                       Tanzprojekt zu Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

 

2001 - 2003                   Gastdozentin; Tanztherapie-Ausbildung, Yoga- und Tanzunterricht Frankfurter Institut für Tanztherapie, Frankfurt

1994 - 2013                   Schauspielerin, Unterrichten von Tanz- und Yoga für Schauspieler, Choreographische Arbeiten; Schauspielbühne Frankfurt, Kinder und Jugendtheater, Frankfurt, Schauspiel Mainz, u.a.

 

1992 bis heute               Tanzaufführungen, International, im Ensemble und  als Solotänzerin

 

1990 bis heute               Tanz- und Yogaunterricht; Einzelunterricht, Workshops, in Tanz- und Yogaschulen, Fortbildungseinrichtungen, u.a.

Aus- und Weiterbildung

1984 - 2006                   Tanzausbildungen- und Fortbildungen

Mit den Schwerpunkten Klassisches Ballett (Royal Akademy), Modern Tanz, Tanzimprovisation, Afrikanische Tänze, Orientalischer Tanz

° Klassisches Ballett, Modern. Ballettschule Jutta Ludewig, Mainz.

° Ballett, Modern, Flamenco, Zeitgenössischer Tanz , Improvisation, Kreativer Tanz. Tanzstudio Waltraud Luley, Frankfurt

° Modern. Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt

° Orientalischer Tanz. Orientalisches Zentrum Dietlinde Bedauia Karkutli

° Orientalischer Tanz. Momo Kadous Frankfurt/Main

° Mahmud Reeda,  Mohamed Khalil, Kairo. Orientalischer Tanz

° Indischer Tanz; Odissi. Christine Kreh-Laino, Frankfurt

° Modern Tanz. Martha Graham Institut, New York

° Bartenieff Fundamentals. Zeitgenössischer Tanz, Improvisation. Institute of Movement Studies, New York

° Ballett. Sarah Neece, New York
° Südost- und West Afrikanische Tänze. Fareta New York

° Orientalischer Tanz. Fasil, New York

° Ballett, Modern Tanz. Broadway Dance Center, New York

° Zeitgenössischer Tanz, Moderner Tanz. Dance Space, New York

 

Körperarbeit für Tänzer Mit den Schwerpunkten Yoga, Feldenkrais, Alexandertechnik, Body Mind Centering, Anatomie und Kinesiologie für Tänzer

 

1996  - 1998                  Schauspielausbildung. Helene Reich Schauspiellehrerin, Frankfurt

 

1997 - 2000                  Yoga Lehrer Ausbildung. Danja Rosenthal, Frankfurt

2003 - 2006                  Iyengar Yoga® Lehrer Ausbildung. Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute, Puna, Indien und
                                     Iyengar Yoga Institut Rhein-Ahr Rita Keller, Bad Neuenahr / Köln

2004                             Kinder-Yoga Lehrer- Fortbildung. Iyengar Yoga Institut Rhein-Ahr Rita Keller, Köln

 

2004 bis heute             Naturheilkundliche und Ganzheitliche Fortbildungen    

                                    ° Atemarbeit nach Wilhelm Reich

                                    ° Kräuterkunde Div. Kurse zu heimischen Heilkräutern

                                    ° Ayurveda

                                    ° Grundlagen in TCM

                                         ° Vipassana S.N. Goenka-Methode; 10-Tage Kurse. Lutriano, Italien und Triebel, Deutschland

 

2005 - 2015                 Hochschulstudium Abschluss Magister: Philosophie, Vergleichende Religionswissenschaft, Sanskrit, Psychologie; Psychoanalyse. Goethe- Universität Frankfurt

 

2012                            Yogalehrer für Kinder; Sozialpädagogischer Schwerpunkt. Kinderyoga-Akademie Bannenberg, Heidelberg

2015                            Yoga for children with special needs®. Sonja Sumar, London

 

Seit   2017                   Heiler-Ausbildung Divine Bliss Loran und Leandra, Bali und Schweiz

Seit   2017                   Qigong; Ba Duan Jin Qigong System. Forest Rock Taiji & Qigong Monastery School Level 1 Teacher Training. Peter Caughey, Bali

2017-2018                   Achtsamkeits-Meditation; The Wheel of Mental Balance. Diego Hangartner, Zürich

2016-2018                  Body Talk Ausbildung mit Abschluss zur Body Talk Anwenderin

Bis heute                     Regelmässig Fortbildung in unterschiedlichen Yoga-Stilen mit Schwerpunkt Iyengar Yoga, International; Sowie Body Talk